Fireworks, Flash und Dreamweaver. Der Grundlagenkurs zu by Patricia Bosselaar

By Patricia Bosselaar

Show description

Read or Download Fireworks, Flash und Dreamweaver. Der Grundlagenkurs zu Macromedias ''Dreamteam'' PDF

Similar german_1 books

Ich will doch nur normal sein!

Erschütternde Grausamkeiten musste sie miterleben und wurden ihr selbst angetan. Schwer vorstellbar und nicht zu fassen, dass Menschen dazu fähig sind, solches Leid zuzufügen. In Ihrem Bericht beschreibt Tina J. nicht nur die Grauen erweckenden Erlebnisse, sondern vor allem sich selbst und ihre inneren Zustände, vor und während ihrer therapeutischen Behandlung.

Additional resources for Fireworks, Flash und Dreamweaver. Der Grundlagenkurs zu Macromedias ''Dreamteam''

Sample text

Sämtliche Definitionseinstellungen können Sie inklusive der Definition des Hyperlinks, des Ziels und des alternativen -Textes vornehmen. Falls nötig oder gewünscht, kann mit Fireworks auch ein HTML-Dokument exportiert werden. 7 Mittels der Web-Rasterfüllung, bei der Sie zwei Farben angeben können, die dann als eine Art Dithering verwendet werden, können Sie neue, browsersichere Farben kreieren. 7 Der HTML-Quelltext und der JavaScript-Code, der von Fireworks generiert wird, kann von Ihnen bearbeitet werden.

In fast allen Bedienfeldern befindet sich in der rechten oberen Ecke eine Symbolschaltfläche in Form eines kleinen Dreiecks. Wenn Sie diese Schaltfläche anklicken, wird das Popupmenü Optionen mit allen für das betreffende Bedienfeld relevanten Optionen geöffnet. So können Sie beispielsweise im Bedienfeld Farbfelder mit Hilfe des Popupmenüs Optionen eine Farbpalette importieren. Im Popupmenü Optionen des Bedienfelds Pinselstrich können Sie die Einstellungen unter anderem auch speichern. Das Popupmenü Optionen des Bedienfelds URL bietet Ihnen die Möglichkeit, URLLinks aus einem HTML-Dokument zu importieren.

Nehmen Sie einmal an, Sie würden ein Bild mit einer Leinwand von 200x200 Pixel und einer Auflösung von 72 41 Das Dialogfeld BILDGRÖSSE Pixel pro Zoll bearbeiten. Nun wollen Sie die Auflösung auf 144 Pixel pro Zoll verdoppeln. Wenn die Option Bild neu auflösen aktiviert ist, wird die Leinwand auf 400x400 Pixel vergrößert. Wenn Sie Ihr Bild als TIFF-Datei exportieren, erhalten Sie ein Bild mit einer Auflösung von 400x400 Pixel. Beim Druck wird das Bild auf einer Fläche von 200x200 Pixel mit einer Auflösung von 144 Pixel pro Zoll ausgedruckt.

Download PDF sample

Rated 4.54 of 5 – based on 23 votes