Die folgende Geschichte by Cees Nooteboom

By Cees Nooteboom

Show description

Read or Download Die folgende Geschichte PDF

Similar german_1 books

Ich will doch nur normal sein!

Erschütternde Grausamkeiten musste sie miterleben und wurden ihr selbst angetan. Schwer vorstellbar und nicht zu fassen, dass Menschen dazu fähig sind, solches Leid zuzufügen. In Ihrem Bericht beschreibt Tina J. nicht nur die Grauen erweckenden Erlebnisse, sondern vor allem sich selbst und ihre inneren Zustände, vor und während ihrer therapeutischen Behandlung.

Extra info for Die folgende Geschichte

Sample text

Die Kurzfassung war auch noch lang genug. Immer runder wurde der Kadaver, die Beine verknoteten sich fast, der Rattenkopf wurde in die weiche Bauchhöhle geschoben und verschwand, der Käfer tanzte seinen Totentanz um einen haarigen Ball. « Aaskugel, ich probierte das Wort. Noch nie gehört. Ich bin immer dankbar für ein neues Wort. Und dieses war ein schönes Wort. Eine behaarte Kugel aus Rattenfleisch, die langsam in den Laufgraben rollte. « Jemand gab ein schmatzendes Geräusch von sich im fahlen Dunkel.

Immer gewesen. Der kastenlose Lehrer neben der fürstlichen Schülerin. Sie stand vor meinem Bücherschrank, meinem einzigen wahren Stammbaum, die wundersam lange Hand in der Nähe von Hesiod, Horaz, drehte sich um und sagte, mein Vater ist Metallarbeiter, als wolle sie den Abstand zwischen sich selbst und der Musik so groß wie möglich machen. Doch ich war nicht verliebt in sie, ich war verliebt in Maria Zeinstra. Raus aus dem Zimmer! Aus welchem Zimmer? Aus diesem hier, dem Zimmer in Lissabon. Sokrates hat Angst, Dr.

Genial, Sokrates. Noch was gedacht in letzter Zeit? Sie blies die Wangen auf. Das tat sie, wenn sie nachdachte. »Weiß ich nicht. Irgendwann einmal gibt es bestimmt ein Ende. « Und wieder dieser herausfordernde Blick, als hätte sie gerade die Vergänglichkeit erfunden und wollte die mal an einem Humanisten ausprobieren. Aber so schnell ließ ich mich nicht aus dem Grab jagen. « fragte ich. Mit dieser Frage kann man sich in jeder Gesellschaft sehen lassen. Der Körper des Angesprochenen wird zu Materie degradiert, die zu einem bestimmten Zeitpunkt beiseite geschafft werden muß, und das hat vor allem in erotischen Situationen etwas Pikantes.

Download PDF sample

Rated 4.38 of 5 – based on 22 votes