Das Tor zum neuen Leben by Jiddu Krishnamurti

By Jiddu Krishnamurti

Show description

Read Online or Download Das Tor zum neuen Leben PDF

Similar german_1 books

Ich will doch nur normal sein!

Erschütternde Grausamkeiten musste sie miterleben und wurden ihr selbst angetan. Schwer vorstellbar und nicht zu fassen, dass Menschen dazu fähig sind, solches Leid zuzufügen. In Ihrem Bericht beschreibt Tina J. nicht nur die Grauen erweckenden Erlebnisse, sondern vor allem sich selbst und ihre inneren Zustände, vor und während ihrer therapeutischen Behandlung.

Extra info for Das Tor zum neuen Leben

Sample text

Der Konflikt ist auf verschiedenen Ebenen fest in uns verwurzelt, an der Oberfläche wie in der Tiefe. Ist es nun möglich, in dieser Welt zu leben ohne irgendeinen Konflikt im seelischen Bereich und damit auch ohne äußeren Konflikt? Behaupten Sie bitte nicht, es sei möglich oder es sei nicht möglich; Sie wissen es ja nicht. Ich sage, es ist möglich; für mich ist es so. Aber für Sie ist es keine Tatsache, darum müssen Sie es herausfinden. Ist es möglich, den Konflikt zu beseitigen, nicht teilweise oder in kleinen Stücken, sondern vollständig?

Das Leid führt uns nicht zur Wahrheit; dennoch ist es von großer Bedeutung, weil es uns etwas verrät. Bedauerlicherweise gehen die meisten Menschen diesem Hinweis, diesem Wink aus dem Wege und leben mit dem Leid. Wenn Sie das Leid gründlich erforschen, werden Sie einsehen, daß es Selbstmitleid ist, obgleich wir es anders benennen mögen. Sie haben jemanden verloren — den Ehemann, die Ehefrau, einen Sohn —, und Ihr Kummer ist das Mitleid, das Sie mit sich selbst haben, weil Sie nun allein sind. Wir alle kennen diese Selbstbemitleidung, die aus der Vereinsamung kommt.

Und die Frage ist: Indem wir all die chaotischen Wünsche sehen, die vom "Ich" erzeugt werden und die jedes menschliche Wesen gefangen halten — mein Land, meine Religion, meine Familie, meine Versicherungspolice, mein Hypothekenbrief, mein Dies und mein Das —, ist es da möglich, in dieser Welt zu leben und das "Ich" auszulöschen, nicht theoretisch, sondern tatsächlich, so wie man einen Krebsschaden wegschneidet? Ist es möglich, in einem bestimmten Land zu leben, einen Beruf zu ergreifen, eine Frau oder einen Mann und Kinder zu haben, ein Haus zu besitzen und zur gleichen Zeit ohne Zentrum zu sein?

Download PDF sample

Rated 4.19 of 5 – based on 43 votes