Das Summa Summarum des Management : die 25 wichtigsten Werke by Cornelius Boersch, Rainer Eschen

By Cornelius Boersch, Rainer Eschen

Kann guy gutes administration lernen? Gibt es im administration so etwas wie „ewige Wahrheiten“? Wie navigieren Unternehmer und Führungsverantwortliche ihre Firmen durch Krisenzeiten? Wie können Führungskräfte notwendige Veränderungen herbeiführen oder Mitarbeiter motivieren, auf neue Ziele einschwören, Lust auf Leistung vermitteln? Das „Summa Summarum des administration“ bringt 25 der wichtigsten Werke der Managementliteratur auf den Punkt. Das Buch skizziert die Inhalte, fixiert die Kerngedanken und bietet dem Leser damit eine Abkürzung zu den essentiellen Prinzipien des administration in der heutigen Zeit.

Show description

Read or Download Das Summa Summarum des Management : die 25 wichtigsten Werke für Strategie, Führung und Veränderung PDF

Similar german_3 books

Produktion und Absatz

Optimaler Vorlesungsbegleiter - insbesondere für das Grundstudium der BWL. Ausführliche Darstellungen, zahlreiche Abbildungen, viele Beispiele. Leser können ihr Wissen durch Übungsaufgaben abfragen und Ergebnisse anhand von Kurzlösungen selbst kontrollieren. ..

Zentrale Marketing-Aspekte im Public Health-Care : Word-of-Mouth (WoM) als Kommunikationsinstrument und die Akzeptanz der erweiterten Tarifwahl

Mit Unterstützung der Techniker Krankenkasse untersucht die Fachhochschule Kiel das Entstehen und die Wirkung von WoM bei der Wahl und dem Wechsel der Krankenkasse. Die zweite Studie fokussiert die Akzeptanz und Attraktivität von Wahltarifen aus Sicht der Krankenkassen und der Versicherten.

Handel und Umwelt: Zur Frage der Kompatibilität internationaler Regime

Die Verregelung gesellschaftlicher Beziehungen auf innerstaatlicher und internationaler Ebene hat in den vergangenen Jahrzehnten stark zugenommen. Internationale Regimes wie auch innerstaatliche Normen und Regeln entstehen vielfach in unkoordinierter Weise, used to be bisweilen zu Inkompatibilitäten und Konflikten zwischen den beteiligten Akteuren führt.

Extra info for Das Summa Summarum des Management : die 25 wichtigsten Werke für Strategie, Führung und Veränderung

Example text

Dabei ist vor allem die Balance zwischen Prozessen und Funktionen, zwischen Prozess- und Spezialwissen herzustellen. Das stimmige Zusammenspiel von Strategie, Struktur und Prozessen ist erfolgsentscheidend für eine verbesserte Unternehmensleistung. Unablässige Analysen und Richtungskorrekturen gehören zu dem Wandlungsprozess, der im Grunde nie abgeschlossen ist. Analysewerkzeuge wie das Cultural Web und Business Dynamics helfen bei der Identifizierung konkreter Ansatzpunkte für Veränderungen. Über die Autoren Die Autoren lernten sich an der Cranfield School of Management in England kennen, eine der weltweit renommiertesten Business Schools.

Morgan und Andrew Carnegie. Die Notwendigkeit einer formalen Organisation wurde durch den Ersten Weltkrieg offensichtlich. Kurz nach dem Ersten Weltkrieg entwickelten daraufhin Pierre S. DuPont (1870-1954) und Alfred Slogan (1875-1966) die Dezentralisation als Organisationsform. Im Laufe der vergangenen Jahre haben sich die Ansätze geändert. Heute ist das Team zur ultimativen Organisationsform für fast alle Anwendungsbereiche erklärt worden. Allerdings ist auch sie nicht die ultimative Form, es kann nicht vorausgesetzt werden, dass Teams jeder Aufgabenstellung gerecht werden könnten.

Es muss also jeder Strategie und damit der Zuteilung der Ressourcen eine demografische Prognose zugrunde liegen. 26 Kapitel I – Führung und Organisation ƒ Die Verteilung des zur Verfügung stehenden Kundeneinkommens gewinnt an Bedeutung: Das Wissen über den eigenen Anteil am verfügbaren Einkommen der Kunden ist der Grundstock aller wirtschaftlichen Informationen. In der Regel kann davon ausgegangen werden, dass etablierte Trends in der Verteilung des Einkommens, die sich auf eine bestimmte Produktgruppe oder einen Dienstleistungsbereich konzentrieren, für einen langen Zeitraum gültig bleiben.

Download PDF sample

Rated 4.05 of 5 – based on 18 votes